top of page

REISEAPOTHEKE FÜR EINEN SORGENFREIEN URLAUB!


Die perfekte Reiseapotheke für einen sorgenfreien Urlaub

Der Sommer ist da und die Urlaubszeit steht vor der Tür! Damit Ihr euren Urlaub in vollen Zügen genießen könnt, ist eine gut ausgestattete Reiseapotheke unerlässlich. In diesem Blogbeitrag erfährt Ihr, welche Produkte in eurer Reiseapotheke nicht fehlen dürfen und wie Ihr euch optimal auf Ihren Urlaub vorbereiten könnt.

Sonnenschutzmittel:

Ein guter Sonnenschutz ist das A und O für jeden Urlaub. Wählt eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, um eure Haut vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen. Vergesst nicht, eine After-Sun-Lotion mitzunehmen, um eure Haut nach einem Tag in der Sonne zu beruhigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Magen-Darm: 

Reisen können Magen und Darm manchmal durcheinanderbringen. Medikamente gegen Durchfall, Übelkeit und Sodbrennen sollten daher in keiner Reiseapotheke fehlen. Zusätzlich können probiotische Nahrungsergänzungsmittel helfen, die Darmflora im Gleichgewicht zu halten.

Schmerz,- und Fiebermittel:

Für den Fall der Fälle solltet Ihr Schmerz- und Fiebermittel im Gepäck haben. Diese können bei Kopfschmerzen, Zahnschmerzen oder Fieber schnelle Linderung verschaffen. Denkt auch an entzündungshemmende Medikamente, die bei Verletzungen oder Entzündungen hilfreich sein können.

Verbandmaterial: 

Pflaster, sterile Mullbinden und Desinfektionsmittel sind wichtig, um kleinere Verletzungen schnell und hygienisch zu versorgen. Eine kleine Reiseapotheke mit Schere und Pinzette kann ebenfalls sehr nützlich sein.

Reisekrankheit: 

Falls Ihr zu Reisekrankheit neigt, solltet Ihr Tabletten oder Kaugummi gegen Übelkeit mitnehmen. Ingwer-Kapseln sind eine natürliche Alternative und können helfen, die Symptome der Reisekrankheit zu lindern.

Insektenschutz und -stiche:

Ein gutes Insektenschutzmittel sowie eine Salbe gegen Insektenstiche sollten in keiner Reiseapotheke fehlen. Diese Produkte helfen, Insektenstiche zu vermeiden und vorhandene Stiche schnell und effektiv zu behandeln.

Ohrenschmerzen und Wasser im Ohr: 

Beim Schwimmen kann leicht Wasser ins Ohr gelangen, was zu unangenehmen Ohrenschmerzen führen kann. Ohrentropfen helfen, das Wasser zu entfernen und Entzündungen vorzubeugen.

Augentropfen: 

Reisen können die Augen reizen, sei es durch Klimaanlagen oder trockene Luft. Feuchtigkeitsspendende Augentropfen lindern trockene und gereizte Augen und sorgen für angenehme Linderung.

Impfberatung: 

Denkt auch an wichtige Reiseimpfungen! Wir beraten euch gerne zu notwendigen und empfohlenen Impfungen für eure Reiseziele.

Unser Tipp:

Besucht uns in der Bärenapotheke Graz und lasst euch von unserem erfahrenen Team individuell beraten. Wir stellen Euch gerne eine auf eure Bedürfnisse abgestimmte Reiseapotheke zusammen. Mit unserer fachkundigen Beratung und den richtigen Produkten könnt Ihr entspannt in den Urlaub starten.

Sommeraktion!!!!!!

Zur Feier der bevorstehenden Sommerzeit haben wir eine besondere Überraschung für euch! Bei einem Einkauf unserer Eigenmarken im Wert von € 150 im Onlineshop oder bei uns in der Apotheke schenken wir euch ein praktisches Toilettetascherl für eure Reiseapotheke dazu. (solange der Vorrat reicht)





Reiseapotheke_Checkliste
.pdf
PDF herunterladen • 90KB







Comments


bottom of page